World Dwarf Games

Was sind die World Dwarf Games?

Die WDG sind das größte und einzige weltweite Sportereignis, das ausschließlich für Kleinwüchsige veranstaltet wird. Deren Ziel ist es Menschen mit Kleinwuchs aus der ganzen Welt dazu zu motivieren an Sportarten wie Basketball, Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Schwimmen, Tischtennis, Badminton, Bodenhockey, Boccia, Bogenschießen, Kurling, Powerlifting und Schießen teilzunehmen. 

Sportler jeden Alters und jeder sportlichen Leistungsstufe werden ermutigt, an Mannschafts- und Einzelsportarten teilzunehmen und ihre eigenen athletischen Fähigkeiten mit Gleichaltrigen zu erkunden. 

Die Teilnehmer nehmen während den Spielen auch an speziellen Veranstaltungen teil, um den internationalen Austausch zu fördern, kleinwuchsspezifische Erfahrungen miteinander auszutauschen und Teilnehmerinnen und Teilnehmern manchen Leistungssportlern, die bereits an vielen internationalen Wettkämpfen wie den Paralympics teilgenommen haben, vor Ort vorzustellen. 

World Dwarf Games 2017 in Guelph, Ontario, Kanada:

WDG 2017

World Dwarf Games 2021 in Köln, NRW, Deutschland:

WDG 2021